Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Quark’

Im Kühlschrank steht ein Päckchen Speisequark, das dringend weg muss. Außerdem ist von gestern noch ein Eiweiß übrig. Apfelmus ist auch noch da.

Also mache ich die Kinder glücklich und backe Plinsen.

Zutaten:

  • 2 Eier getrennt
  • 250 g Magerquark
  • 75 g Mehl
  • 75 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillinzucker (oder 1 EL Vanillezucker, selbst gemacht)
  • 3 EL Milch
  • Butterschmalz oder Öl zum Braten
  • Puderzucker zum Bestäuben

Das zusätzliche Eiweiß macht die Plinsen noch ein bisschen lockerer.

Zubereitung:

  1. Eigelb, Zucker und Quark verrühren. Das Mehl dazu geben und kurz unterrühren.
  2. Das Eiweiß steif schlagen und unter den Teig heben.
  3. Bei mäßiger Hitze etwas Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne zerlassen. Für jede Plinse einen Esslöffel Teig hineingeben (je nach Größe der Pfanne und des Löffels kann man 4 – 8 Plinsen gleichzeitig backen) und von beiden Seiten hellbraun ausbacken. Danach mit dem übrigen Teig genauso verfahren, bis alles aufgebraucht ist.
  4. Mit Puderzucker bestäubt servieren.

Als Beilage passt außer Apfelmus auch jedes ander Obstkompott.

Read Full Post »